Pokemon RPG

Pokemon RPG
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Arenaleiter: Seeschauminseln - Vermond Silph

Nach unten 
AutorNachricht
Vernon Silph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
EP : 0

BeitragThema: Arenaleiter: Seeschauminseln - Vermond Silph   Di Okt 29, 2013 8:34 am


Vernon Silph
Arenaleiter der Seeschauminseln
Typ: Kampf

Besonderheiten: seine Arena befindet sich inmitten der sich schon Inseln und obwohl der Weg gut beschriftet ist es diese schwer zu erreichen. Er ist geschäftlich so oft unterwegs dass es sich lohnt vorher einen Termin für den Kampf zu vereinbaren. Wer auf gut Glück dorthin reist kann eventuell bereits die ersten ein oder zwei Trainer besiegen bis er wieder zurückkehrt.

Charakter: er ist selbstsicher, direkt und liebt die Konfrontation. Er hält nichts von Gedanken spielen, Ränke schmieden oder Verwirrung stiften. Er kämpft wird verhandelt: stets direkt.
Der offensiv aggressive Kampfstil soll die Gegner einschüchtern und den Eindruck erwecken er wäre plump und unüberlegt. Tatsächlich arbeitet er sehr überlegt. Die Bewegung seiner Pokémon sind einstudiert, das fällt nur zu bekannt und sowohl eher als seine Pokémon sind stets in der Lage eine Aktion abzubrechen, wenn der Gegner glaubt in eine Falle gelockt zu haben.
Wer's nicht einmal schafft zu erkennen dass er mit Strategie kämpft hat auch nicht seinen Orden verdient.
Vernon ist ein Meister des Taekwondo und hat seinen Pokémon ebenfalls diese Technik beigebracht. Sollte der herkömmliche Pokémonkampfstil nicht reichen können Sie auf die Fähigkeiten des Kampfstils zurückgreifen, was den Gegnern meistens nicht nur überrascht sondern die ungeheure Kraft seiner Partner effektiv lenkt.
Er ist ein loyaler Mensch, der seinem Onkel - dem Chef der Silph&Co- sehr dankbar ist. Insgeheim hatte ihm Loyalität bis in den Tod geschworen.
Es gibt Leute die glauben sein offensiver Verhandlungstisch wäre nicht brauchbar in seiner Branche. Aber Vernon hat erkannt, dass jene die einen ehrlichen Handel mit ihm wünschen dieser Art sehr begrüßen. Jene die ein Problem damit haben haben meist Hintergedanken.
Entsprechend liebt er es wenn man ihn direkt auf Dinge anspricht.
Erst bereits mehrfacher Onkel, liebt Kinder und Frauen. Jedoch sagt er immer er habe keine Zeit für eine eigene Familie - wegen seiner Arbeit in der Firma und der Arena. Umso lieber erfüllt er die Aufgabe des Onkel und kümmert sich um seine Nichten und Neffen. Natürlich ist er auch gerne mit seinen Geschwistern zusammen jedoch kann er ihnen nicht verzeihen dass sie ihren Vater und seine Firma im Stich ließen.

Geschichte: sein Vater gründete eine Firma, und eine große Familie. Zu seinen Lebzeiten war er ein reicher, beliebter und einflussreicher Mann. Seine Firma handelte mit vielen Ländern und blieb dennoch seinen Wurzeln treu. Da er ein sehr fruchtbarer Mann war zeugte er acht Kinder. Vier Jungs und vier Mädchen sicherten seiner Dynastie das Überleben.
Die meisten Menschen in der Welt der Reichen und Mächtigen werden irgendwann mit der Gelegenheit der Korruption konfrontiert. Werner Silph lehnte dies ab. Sein Bruder, der Erbe der Silph&Co., verstärkte Werner weder seine Familie nach seine Firma zu verraten. Vernon erfunden nie wer seinem Vater der unmoralische Angebote unterbreitet, jedoch nach dem ablehnen ebenjener ging es mit der Firma Berg ab Angestellte kündigen oder verschwanden Geschäftspartner kündigten Verträge auf ganze Schiffe samt Ladung verschwanden. Werner zahlte die Verluste aus eigener Tasche, um die Firmen im Ruf zu retten er hatte sein ganzes Lebenswerk dort hineingesteckt. Am Ende endete es mit einem Strick und einem bei auf dem Dachboden des Hauses.
Vernon, der älteste, hatte selber in der Firma angefangen zu arbeiten und sich relativ hochgearbeitet. Im Gegensatz zu seinen Geschwistern und seiner Mutter, die sich von der Firma fernhielten, versuchte er seinem Vater zu helfen die Firma zu retten. Nach dem Selbstmord ihres Mannes verfiel seine Mutter dem Alkohol und starb eines Nachts in ihrem eigenen erbrochen. Kinder verteilten sich in aller Welt und begannen dort ihr Leben zu leben.
Vernon versuchte die Firma über Wasser zu halten doch vergeblich. Schließlich bot sein Onkel ihm an die Firma zu kaufen, in die Cisco einzugliedern Vernon zum Chef der Abteilung zu ernennen. Auf diese Weise konnte er die ehemalige Firma zu leiten wie es sein Vater gewünscht hätte.
Seine ursprüngliche Vorliebe für Psycho Pokémon, deren Fähigkeiten in der Buchhaltung ungemein halfen, verwandelte sich in eine tiefe Abneigung während die Firma bankrott ging und seine Eltern verstarben. Stattdessen wählte er Kampf Pokémon mit denen er nach der Arbeit trainierte den Kopf wieder frei zu bekommen. Wie sein Vater und alle seine Geschwister erlernte er den Kampfsport um sich bei Übergriffen wehren zu können. Nachdem er die Abteilung leitete begann er seinen Pokémon den Kampfsport auch beizubringen. Er dachte sich wenn ein Mensch mit der richtigen Technik stärker werden könnte dann doch gewiss auch ein Pokémon.
Er trainierte in Saffronia City im Pokémon Dojo und stellte fest dass er verdammt stark war.
Seine Sekretärin riet ihm, eigentlich im Spaß, eine Arena zu bewerben.
Drei Monate später war eine Insel der sich schon Inseln gekauft umgearbeitet und zu einem Dojo verfeinert worden. Als die Arena stand meldete er sich bei der Pokémon Liga und durfte seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Er legte die Prüfung erfolgreich ab und begründete somit die Geschichte des Schwarzgurtordens.
Ein Hausmeister der damalige Leiter der Arbeiten halten noch immer die Arena in Schuss, auch wenn niemand sonst da ist, und melden etwaige Herausforderer ihrem Boss. Ansonsten wird die Arena von Vernon in seinem persönlichen Stab geleitet. Alle Trainer sind Schüler von Vernon.
----------Katja Herrmann--------------Friedrich van der Wart-------------Manuel Kontrasa----------------Jean Marmorlou--------

Lieblings Pokémon: Machomei
stärkstes Pokémon: Machomei

Mindestlevel: 30

Stärke: 8/10
Erfahrung: 8/10
Taktik: 7/10
Position: 5

Bekannte Pokémon:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Arenaleiter: Seeschauminseln - Vermond Silph
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schlag den Olo (Eine Art Arenaleiter Burg) (Abgeschlossen :) )
» Anmeldung als Arenaleiter
» Arenaleiter Relievera City - Boden - Lucray Cynth
» Arenaleiter Fractalia City - Feuer - Sam
» Sam - Arenaleiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon RPG :: Das Rollenspiel :: NPC Übersicht-
Gehe zu: